Dr. med. Peter Teuschel  ist in Deggendorf geboren und in München aufgewachsen. Nach dem Studium der Medizin absolvierte er seine Ausbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie in München und Augsburg. Nach einigen Jahren als Chefarzt der Klinik Inzell-Eck hat er sich in eigener Praxis in München niedergelassen.
Ein ausführlicher Lebenslauf befindet sich auf der Praxishomepage
www.DrTeuschel.de
Seit der Jugend schreibt er Kurzgeschichten und Erzählungen. „Cidrin“ ist seine erste belletristische Veröffentlichung. Journalistisch tätig wurde er mit Beiträgen für das Internetportal netdoktor.de (
www.drteuschel.de/Artikel/artikel.html).
In Planung sind derzeit die Herausgabe eines Gedichtbands mit Werken von Patienten (erste Veröffentlichung der Gedichte auf der Praxishomepage
www.drteuschel.de/Aktuelles__/Gedichte/gedichte.html), ein illustriertes Kinderbuch sowie ein Kriminalroman im Psychiatrie-Milieu)

 

 

Alle Texte und Abbildungen sind durch copyright geschützt und dürfen nicht kopiert werden.
Die Skulptur auf der Startseite ist von Werner Friedrich “MIRKO” Fölkl , die Abbildungen
 entstanden unter Verwendung zweier Ölbilder von Irina Cerovecki.